Handball


Handball gehört zu den traditionsreichsten Sportarten des MTV Kronberg. Bereits 1923 wurde diese Abteilung nach Turnen und Leichtathletik gegründet. Zu Beginn wurde dieser erste Mannschaftssport im Freien auf dem Großfeld gespielt. Erst Ende der 60er-Jahre wurde daraus ein Hallensport. Feldhandball hat seither keine Bedeutung mehr. Bereits ab einem Alter von sechs Jahren können Kinder beim MTV in den Handballsport hineinschnuppern. Während bei den Jüngsten der Spaß am Spiel im Vordergrund steht, werden die Älteren bis circa 19 Jahre technisch gefördert und üben das taktische Zusammenspiel.

Um den Handballsport zu optimieren, hat sich die MTV Handballabteilung in den vergangenen Jahren zu Spielgemeinschaften mit den Nachbarvereinen TuS Steinbach und SC Glashütten zusammengetan. Das ermöglicht eine Besetzung aller Jahrgänge mit mindestens einer Mannschaft und die Förderung talentierter Jahrgänge, die fast bis in die hessische Oberliga vorgedrungen sind. Auch die Damen- und Herrenmannschaften spielen erfolgreich im Verbund mit den Partnervereinen und bieten den jungen Talenten eine Perspektive leistungs- wie spaßorientierten Handball.

Die Trainingseinheiten und Heimspiele finden in den Sporthallen der Altkönigschule Kronberg, der Taunusschule Königstein und der Altkönighalle Steinbach statt. Aktuelle Termine, Trainingszeiten und Ansprechpersonen finden Sie auf der Homepage der Spielgemeinschaft www.sg-kronberg-steinbach.de