Das war der Frühjahrsputz 2016

Dieses Jahr war der Wettergott uns nicht gnädig, was sich unmittelbar in der Anzahl der Mitgliedern niederschlug, die Besen oder Schippe in die Hand nahmen. Bei ungemütlichen Temperaturen und viel Nass von oben sind besonders die Freiwilligen draußen mit einem dicken Lob zu würdigen. Und sie haben sich wirklich warm geschafft. So wurde der Parkplatz ausgebessert und die Beete in Schuss gebracht. Viele Arbeiten konnten leider wegen der Nässe und der fehlenden Unterstützung nicht erledigt werden. Nach dem nasskalten Einsatz waren dann ein heißer Kaffee und leckerer Kuchen oder ein heißes Würstchen höchst willkommen.

Vielen Dank allen Freiwilligen!