Das letzte August-Wochenende war sehr erfolgreich – Starts an 2 Tagen in Viernheim, Dreieich und Duisburg

Bereits am Samstag gingen mit Selma Markgraf und Eliyah Alonso die ersten beiden Athleten beim HTV-Cup der Schüler:innen B in Viernheim an den Start. Selma finishte in 29:56 Min. und Eliyah folgte in 31:47 Min. kurz dahinter.

37. V-Card Triathlon (0,2-5-1)

NameZeitAKPlatz
10Selma Markgraf00:29:56 (00:04:43/00:01:19/00:18:19/00:00:58/00:04:37) SchB-w
16Eliyah Alonso-Russo00:31:47 (00:04:42/00:01:12/00:18:39/00:00:56/00:06:18) SchB-m

An gleicher Stelle gingen am Sonntagmorgen zunächst die Herren der 5. Hessenliga und danach die Herren der 2. Hessenliga an den Start. Bei leichtem Regen und 16 Grad wurde die Athleten alle 10 Sekunden in das Rennen geschickt. Zuerst standen 500 Meter im Freibad an, danach waren 2 Radrunden a 10 km auf eine komplett gesperrten Straße zu absolvieren, bevor der Wechsel im Viernheimer Stadion zur 4x zu durchlaufenden Laufstrecke stattfand.

Dabei zeigten die MTV‘ler des Teams in der 5. Hessenliga durchweg gute Leistungen. Fabian erwischte einen besonders guten Tag und konnte einen neue Persönliche Bestzeit bei dem abschließenden 5km Lauf aufstellen und so auf Rang 32 einlaufen. Mark und Anton überzeugten durch konstant gute Leistungen und belegten jeweils die Plätze 19. & 29. Felix hatte leider ab der Hälfte des Rennens mit Seitenstechen zu kämpfen; dennoch konnte er seinen 5. Platz im Feld verteidigen. Nach diesem gelungenen 2. Wettkampf in der 5. HTL freut sich die Mannschaft schon auf das nächste Rennen am 5. September in Baunatal. Derzeit liegt man auf Rang 6 der 16 Mannschaften umfassenden Liga

37. V-Card Triathlon 5. HTL (0,5-20-5)

NameZeitAKPlatz
5Felix Lembke01:01:58 (00:07:58/00:00:53/00:33:18/00:00:56/00:18:53) AK11
19Mark Lembke01:06:34 (00:09:41/00:01:01/00:33:48/00:01:13/00:20:51) Sen34
29Anton Cortes01:08:49 (00:09:31/00:01:29/00:35:37/00:01:44/00:20:28) Jun1
32Fabian Murach01:09:30 (00:09:37/00:01:29/00:35:47/00:01:53/00:20:44) AK34

Die Kronberger Triathleten des Teams in der 2. Hessenliga waren nur mit 4 Mann am Start gewesen. Neben den „Oldies“ Michael Böhler und Volker Tirp waren die beiden Jugend A Starter Till Binsteiner und Torben Sander dabei. Alle 4 Starter haben mit einem Top Rennen im Ziel den 6. Gesamtplatz erreicht und liegen damit weiterhin auf sehr guten Platz im Mittelfeld der Tabelle. In 2 Wochen geht es zum Finale nach Griesheim, wo ein Staffelrennen mit Schwimmen und Laufen den Abschluss der diesjährigen, durch Corona bedingt, kurzen Saison ihr Ende bildet.

37. V-Card Triathlon 2. HTL (0,5-20-5)

NameZeitAKPlatz
10Michael Böhler00:56:42 (00:07:12/00:00:45/00:31:43/00:00:53/00:19:09) Sen31
16Till Binsteiner01:00:16 (00:07:13/00:00:36/00:34:11/00:00:51/00:17:25) JgdA2
28Volker Tirp01:04:34 (00:07:46/00:01:22/00:33:12/00:01:20/00:20:54) Sen33
32Torben Sander01:06:05 (00:07:19/00:00:46/00:34:45/00:00:52/00:22:23) JgdA4

Parallel vertraten am Sonntag mit Felina Eckhardt sowie Collin und Cedric Wittmann drei Starter:innen beim Kidstriathlon in Dreieich die Farben des MTVs. Bei ihrem ersten Triathlonstart konnte Felina gleich mit Rang 3 den Sprung aufs Treppchen in der Klasse der Schülerinnen C schaffen. Collin und Cedric belegten in ihren Altersklassen Schüler B und Schüler A einträchtig jeweils Platz 5.

5. Asklepios Kidstriathlon Dreieich (0,05-2,1-0,4)

NameZeitAKPlatz
Felina Eckhardt00:13:25 (00:01:57/00:09:23/00:02:03) SchC-w3

5. Asklepios Kidstriathlon Dreieich (0,1-4,1-0,8)

NameZeitAKPlatz
Collin Wittmann00:18:17 (00:02:04/00:11:35/00:04:37) SchB-m5

5. Asklepios Kidstriathlon Dreieich (0,2-8,1-1,6)

NameZeitAKPlatz
Cedric Wittmann00:30:54 (00:03:10/00:18:54/00:08:47) SchA-m5

Ebenfalls am Sonntag stellte Thomas Hammermeister der Herausforderung des Ironman 70.3 Triathlons in Duisburg. Thomas errang einen hervorragenden Platz 4 in seiner AltersklasseM45 und verpasste nur knapp den Sprung auf das Podium. Am Ende fehlten ihm nur 14 Sekunden auf Platz 2. Dass auch ein 70.3 im Regen Spaß macht, zeigt das Bild von Thomas…

IRONMAN 70.3 Duisburg (1,9-90-21,1)

NameZeitAKPlatz
60Thomas Hammermeister04:34:37 (00:26:52/00:03:43/02:22:01/00:02:54/01:29:08) M454