MTV Studio offiziell wieder eröffnet

Am 7. September 2015 wurde das Studio nach Renovierung offiziell wieder eröffnet. Bei der Eröffnung bedankte sich der Präsident Peter Rössler bei Ursula Rühl als Vertreterin der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung für die großzügige finanzielle Unterstützung der Stiftung. Diese Spende und weitere Spenden von Studiomitgliedern haben diese Renovierung überhaupt möglich gemacht hat. In den Sommerferien wurde von der Firma Fries im ersten Stock und im Erdgeschoss der alte Bodenbelag entfernt und durch einen neuen modernen Fußboden ersetzt. Studioleiter Richard Nagy bedankte sich zudem für die Verbesserung der Trainingsmöglichkeiten durch eine vergrößerte Studiofläche. Nach den MTV Großveranstaltungen Altköniglauf (27.September) und Bike+Run (3.Oktober) wird sich das Studio auf das bisherige Besprechungsraum ausdehnen.

Helmut Pohl, Martin Schreck, Peter Rössler, Ursula Rühl, Richard Nagy, Peter Fries, Anne Hertlein, Jürgen Haase
Helmut Pohl, Martin Schreck, Peter Rössler, Ursula Rühl, Richard Nagy, Peter Fries, Anne Hertlein, Jürgen Haase (v.l.n.r.) freuen sich über die erfolgreiche Renovierung.