Beachtlicher 6. Platz bei Süddeutschen Meisterschaften

Die A-Knaben des MTV haben bei den Süddeutschen Meisterschaften in Mainz eine sehr gute Figur abgegeben und mit viel Einsatz einen beachtlichen 6. Platz klar gemacht. Chefcoach Roger Müller: „Ich bin stolz auf meine Jungs und auf das,  was sie über die ganze Saison und an diesem Wochenende gezeigt haben“.

Es wäre sogar noch etwas mehr drin gewesen, aber auf so einem hochklassigen Parkett hat der MTV noch nie zuvor in seiner Geschichte gepielt. Die Jungs hatten noch nicht die Routine und Abgeklärtheit, die gegen die etablierten Vereine der Hockeysezene notwenig ist. Ganz im Gegensatz zum Lokalrivalen SC Frankfurt 1880, der die Süddeutsche Meisterschaft in einem spannenden Finale gegen den Mannheimer HC klar machte.
Die zahlreich mitgereisten Fans unterstützten die MTV Jungs lautstark und waren insgesamt begeistert von ihrer Mannschaft.