Die Hockey Knaben-D (U8) des MTV auf dem Weg zu einem Spitzenteam


Die Hockey Knaben-D (U8) des MTV auf dem Weg zu einem Spitzenteam

Am vergangenen Wochenende hatten die D-Knaben des MTV Kronberg ihr 2.Turnier in dieser Wintersaison.

Wir waren mit 24 Jungs verteilt auf 4 Teams am Start, die alle gute Ergebnisse erzielt haben.

In der Tageswertung konnten alle Teams einen guten 2.Platz in ihrer Gruppe erreichen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

MTV1: 4:7 vs SC80 Frankfurt; 4:3 vs RRK Rüsselsheim, 9:6 vs. Safo Frankfurt

MTV2: 3:5 vs 80, 5:0 vs RRK, 7:5 vs SaFo

MTV3: 4:7 vs HCH Bad Homburg, 14:0 vs. Eintracht Frankfurt, 12:2 vs. Vfl Bad Nauheim

MTV4: 2:3 vs HCH, 7:3 vs. EF, 9:3 vs Vfl

Kleine Fehler oder eine verschlafene Anfangsphase hatten knappe Niederlagen gegen die Spitzenteams von SC 1880 Frankfurt und HC Bad Homburg zur Folge. Da wollen wir uns in den nächsten Spielen noch verbessern. Unser Ziel ist es immer, offensiv nach vorne zu spielen und möglichst viele Tore zu schießen.

Für das letzte Turnier im Februar, wo die stärksten Teams aus der ganzen Saison zusammen kommen, wollen wir uns jetzt gut einspielen und dort gegen SC 1880 Frankfurt, HC Bad Homburg, SaFo Frankfurt und HC Kassel, mit guten Leistungen zu diesen Spitzenteams aufschließen und konkurrenzfähig sein.

Um dieses Ziel zu erreichen trainieren wir zwei Mal in der Woche im MTV mit unserem Trainerteam Lasse Tharandt, Lasse Nobereit und Kasimir von Klitzing unter der Leitung von Christof Wink und mit Unterstützung der Eltern.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.