Klein gegen groß – Erfolgreiche C-Mädchen im B-Pokal

Kurz vor Weihnachten trat die B3-Mannschaft vom MTV, die fast ausschließlich aus C-Mädchen (Jahrgang 2007/2008) besteht, am ersten Spieltag der Platzierungsrunde im Hessenpokal der B-Mädchen (Jahrgang 2005/2006) in Hanau an. Im Kampf um Platz 7 spielten die etwas ersatzgeschwächten Kronberger Mädchen gegen die dritte Mannschaft von SC 1880 und gegen die zweite Mannschaft von SAFO. Das geplante Spiel gegen Bensheim fiel aus, da diese absagten.
Im ersten Spiel gegen 1880 mussten sich unsere 8 Mädchen knapp mit 0:2 nach hartem Kampf geschlagen geben. Im zweiten Spiel sah das schon anders aus: Gegen Gegnerinnen, die teilweise fast zwei Köpfe größer waren, schlug sich die Mannschaft hervorragend. Nach einem unglücklichen 0:1 glichen die Kronberger Mädchen nach einer kurzen Ecke durch Mia aus und gingen in der zweiten Halbzeit durch ein Tor von Frida mit 2:1 in Führung. Die letzten Sekunden waren an Dramatik kaum zu überbieten, hatten die SAFO-Mädchen doch kurz vor Schluss zwei 100%ige Torchancen, die Helen im Tor grandios vereitelt hat. Somit blieb es bei einem verdienten 2:1 und 3 Punkten für die Kronberger Mädels. Das nächste Turnier ist am 21.01.2018 erneut in Hanau, wo an den Erfolg angeknüpft werden soll.

Für den MTV spielten: Annalena, Emilia, Frida, Helen, Mia, Pauline, Sophie, Victoria