4. vereinsinterner Kata-Lehrgang der Judokas

 

Am Samstag den 30.04. war der jährliche vereinsinterne Kata-Lehrgang beim MTV.

 

Nachdem letztes Jahr die Gymnastikhalle vom Platz her gerade noch ausreichend war, wurde der Lehrgang das erste Mal in der großen Sporthalle veranstaltet. Um auch genügend Mattenfläche zur Verfügung zu stellen, wurden alle Judomatten, die der MTV zu bieten hat, aufgebaut.

206 Quadratmeter Mattenfläche
206 Quadratmeter Mattenfläche

Lehrgangsverpflegung
Lehrgangsverpflegung

Auch die letzte Matte wurde hierzu aus dem Keller geholt. Auf 206 m2 konnte der Lehrgang um 10:30 Uhr mit 24 Teilnehmern aus vier Vereinen starten. Neben den MTV Judokas haben auch Kinder von der FTG Frankfurt, dem FTV 1860 und der TuRa Niederhöchstadt den Weg nach Kronberg gefunden.

lockeres Aufwärmen
lockeres Aufwärmen

lockeres Aufwärmen
lockeres Aufwärmen

 

Nach dem Angrüßen und einem kurzen Aufwärmen ging es los mit dem Üben der 2. Gruppe – Hüfttechniken – der Nage-No-Kata. Im zweiten Teil des Lehrgangs ging es nachmittags um die 3. Gruppe – Fußtechniken -.

PICT1073 PICT1074 PICT1075

 

Das Schwierige an der Durchführung der Kata ist, das jeder Schritt mit dem Partner abgestimmt sein muss. So war der Lehrgangstag nicht sehr fitnesslastig, aber am Ende waren alle Teilnehmer vom dauernden Fallen und Aufstehen sowie der permanenten Konzentration geschafft

Mittagspause
Mittagspause

Mittagessen
Mittagessen