Erfolgreicher Gürtelprüfung beim MTV Kronberg

 

Am Samstag den 16.März war es wieder soweit. 25 Judokas der Anfängergruppe zeigten dem Prüfer und Ihren Eltern, was sie in den letzten Monaten gelernt hatten. Als erstes mussten um 14:00 Uhr 18 weiß-Gurte auf die Matte. Um den nächsten Gürtel zu erreichen mussten sie drei Würfe, Haltetechniken und die Fallschule zeigen. Um 15:30 Uhr waren die letzten Judotechniken gezeigt und den Prüflingen konnte zur neuen Gürtelfarbe gratuliert werden. Moritz von Grolmann, Lennart Deistler, Lukas Held, Justus und Valentina Constantin, Eric Schmelcher, Alexandra und Josephine Turowski Lennart von Zitzewitz, Henri Rosemeyer, Daniel Ebert, Felix Diepenseifen, Jost Wenzel, Emanuele Bubba, Malte Buzello, Peter Schulz, Kaspar von Klitzing und Michael Fell dürfen jetzt im Training den weiß-gelben-Gürtel tragen.

Prüfung 16.03.2013 1.Gruppe
Prüfung 16.03.2013 1.Gruppe

Direkt danach mussten nochmal 7 Judokas ran. Bennett Hilck, Luca Müller, Julius Bäcker, Julius Meine und Ben Landmann wollten nach der Prüfung den gelben-Gürtel tragen. Kian Ettlich und Jasper Buzello nahmen den gelb-orangenen-Gürtel in Angriff. Unter den strengen Augen des Prüfers mussten die 7 Judokas Ihr Programm zeigen. Hier wurden schon schwierigere Würfe verlangt und zu den Haltetechniken kamen auch Angriffe gegen Bank- und Bauchlage. Um 17:00Uhr konnten die Judokas erschöpft die bestandene Prüfung feiern.

Prüfung 16.03.2013 2.Gruppe
Prüfung 16.03.2013 2.Gruppe