Erfolgreiches Freundschaftsturnier in Eschborn

Mitte Juni hat der Judoverein VfA Eschborn zum 6. Freundschaftsturnier eingeladen. Der Judoverein des MTV trat neben dem TuRa Niederhöchstadt, dem FTG Frankfurt und den Eschborner Gastgebern mit der stärksten Mannschaft an. Im Vordergrund des Turniers standen wie immer der Sportgeist und der Spaß am Judo. Die Judoka konnten in freundschaftlicher und fairer Atmosphäre Erfahrungen sammeln und ihr Können unter Beweis stellen. Die Zuschauer bekamen tolle Haltegriffe, schöne Wurftechniken und fröhliche Kinder zu sehen. Die Kronberger Judoka konnten allesamt mit einer Medaille nach Hause gehen: Otakar 2. Platz, Anatol 3. Platz, Tristan 2. Platz, Vito 3. Platz, Arthur 3. Platz, Colin 1. Platz, Philipp 2. Platz, Maxi 3. Platz, Jonas 1. Platz, Raschid 3. Platz, Chitra 3. Platz, Samy 3. Platz, Johannes 2. Platz, Djoulie 2. Platz.