MTV Judokas bei den Bezirksmeisterschaften in Köppern

MTV Judokas bei den Bezirksmeisterschaften in Köppern

 

Am Samstag den 22.09.2018 machten sich fünf Judokas des MTV Kronberg auf den weg nach Friedrichsdorf um sich mit anderen Judokas aus dem Bezirk zu messen.

Auf zwei Mattenflächen wurden in 3 Altersklassen die jeweils Besten ermittelt. Djoulie Winkler durfte in der Altersklasse U13 als erste MTV Athletin zeigen, was sie im Training gelernt hat. Den ersten Kampf brauchte Sie zum Aufwachen um danach den zweiten Kampf über die Kampfzeit von 2 Minuten zu gewinnen. Am Ende hat sich Djoulie in zwei weiteren Kämpfen den dritten Platz gesichert.

Otakar Hlasek war der zweite Athlet des MTV in der Gruppe der 11 bis 12 jährigen. Bei seinem ersten Turnier ging es bei Ihm nur darum Erfahrung zu sammeln. In zwei langen Kämpfen konnte er sich den 5. Platz in seiner Gewichtsklasse sichern.

In der Altersklasse der unter 11 jährigen gingen Philipp Bernzott, Phililp Päselt und Johannes Krelaus an den Start. Johannes und Philipp B. waren hier die kampferfahrenen und konnten sich jeweils in Ihrer Gewichtsklasse mit auf den dritten Platz kämpfen. Hier hatten vor allem die beiden betreuenden Trainer Spaß, da in den Kämpfen Techniken angewendet wurden, die im Training vorher intensiv geübt wurden. Philip P. durfte sich in seinem ersten Turnier am Ende über Platz 2 freuen. Hier konnte er vor allem im ersten Kampf mit seiner Bodenleistung überzeugen, die sich nahtlos an einen Wurf anschloss!

Nun wird für das naächste Turnier im November weitertrainiert. Zum Training sind gerne alle Judointeressierten Kinder willkommen. Die Anfängergruppen ab 7 Jahren sind Dienstag von 16:30 bis 17:45 Uhr und Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr. Die jüngeren Judokas sind Donnerstag von 16:00 bis 17:00 Uhr beim MTV aktiv.

Weiter Informationen gibt es unter www.mtv-kronberg.de oder per mail: judomtv-kronberg@arcor.de

Herzlichen Glückwunsch an die 5 MTV Judokas zu Ihren Platzierungen!