Landesturnfest in Gießen

Landesturnfest in Gießen
Landesturnfest in Gießen

Viel Spaß und auch sportliche Erfolge , das ist die Bilanz vom Landesturnfest in Gießen das vom 13-17 Mai statt fand.

Zehn Turnerinnen und ihre 2 Trainerinnen verbrachten dort zwei interessante und abwechslungsreiche Tage und beteiligten sich an dem vielfältigen Rahmenprogramm, welches der Hessische Turnverband anbot.Von Airtrackbahnen und Geschicklichkeitparcours, Hüpfburgen und Trampolin bis zur abschließenden HTV Turngala waren tolle Mitmachangebote dabei, die die Turnerinnen verschiedenen Alters nutzen konnten.

Ein weiterer Höhepunkt waren die Wettkämpfe an dem die älteren Turnerinnen teilnahmen. Die Wettkampfbedingungen waren jedoch sehr überfüllt und die Wartezeiten sehr lang.
Daliborka (Jahrgang 2002) turnte einen guten Wettkampf und belegte von über 50 Turnerinnen den 20. Platz in der Leistungsklasse 4.
Julia Beck und Michelle May starteten in einem Wettkampf der 18/19 jährigen in der Leistungsklasse 3.
Michelle turnte ebenfalls einen sehr guten Wettkampf und landete am Schluss auf einem zufriedenen 12. Platz. Bei Julia verlief der Tag leider nicht so gut und sie würde leider nicht für ihren eifrigen Trainingseinsatz belohnt und wurde 32.
Die anderen Mädels könnten leider aufgrund eines Fehlers bei der Anmeldung nicht an dem Wettkampf teilnehmen.
Trotzdem hatten wir 2 schöne Tage in Gießen 🙂