Turnen – MTV Mädels wieder super

kalbach08-10-16

Beim Einladungswettkampf der Turnerinnen am vergangenen Wochenende präsentierten sich die 13 kleinen Mädchen des MTV Kronberg bestens vorbereitet.
Sie erturnten gegen die Konkurrenz aus Kalbach, Oberrosbach,Neu- Anspach und Weisskirchen in 5 unterschiedlichen Altersklassen 3 mal Gold und 2 mal Silber und einmal Bronze.
Alena Zügel ( 2010) schaffte es bei Ihrer Wettkampf Premiere mit sehr konzentrierten Übungen gleich auf den 2. Platz.
Im Jahrgang 2009 gab es Gold für Amelie Hoffmann und nach einem Sturz vom Schwebebalken für Ihre Freundin Leana Fischer leider “ nur “ Platz 4.
Auch für Marlene Frönicke ( 2008) gab es Gold . Die gleichaltrige Mia Speier kam auf Platz 6 und ihre Vereinskolleginnen Caroline Drinhausen und Neuling Edda Sallandt kamen auf die Plätze  9 und 10.
Starke Konkurrenz und insgesamt 20 Teilnehmerinnen gab es im Jahrgang 2007.
Hier siegte nach einem harten Kopf an Kopf Rennen am Ende Alexandra Zügel vor ihrer Teamfreundin Micaela Lange . Frida Albold und Lotta Junge kamen auf die Plätze 6 und 7 und Ella Immonen – nach langer Trainigspause – auf Platz 14.
Im Jahrgang 2004 konnte  Pauline Herber den 3. Platz belegen.
Alles in allem ein sehr gelungener Wettkampf ,zu dem  der Gastgeber TV Kalbach eingeladen hatte und bei dem sich die Kronberger Turnerinnen toll präsentiert haben.
Die Nachwuchsarbeit der kleinen Turnerinnen des MTV Kronberg trägt Früchte und lässt positiv in die Zukunft blicken . Vielen Dank auch an die engagierten Eltern 🙂