Ein toller Lauftag in Nackenheim

Abteilungsausflug Laufen

Eine bunte Truppe der Laufabteilung hat sich am Sonntag auf den Weg ins Nachbarland Rheinland-Pfalz nach Nackenheim gemacht. Das Erlebnisangebot war groß: Walken, Laufen – 5km, 10km, 21,1km, Zuschauen, Essen, Trinken. Durchaus auch in Kombination. Dazu später mehr.

Strahlend blauer Himmel und Sonne pur brachten schon alle vor dem Lauf ins Schwitzen und die schöne aber wirklich anspruchsvolle Strecke durch den Weinberg forderte selbst uns Taunusläufern einiges ab. In der familiären Veranstaltung stellten wir mit 20 Läufer(inne)n/ Walker(inne)n die zweitgrößte Gruppe und wurden dafür mit einer Kiste Wein belohnt.

Weinpräsente gab es auch für Susanne Hansen, Hubert Leitermann und Thomas Schiller für besondere sportliche Erfolge. Susanne belegte den 2.Platz bei den Walkerinnen, Hubert wurde für seinen hervorragenden Lauf über 10km und als ältester Teilnehmer geehrt und unser Abteilungsleiter Thomas hat „standesgemäß“ den Gesamtsieg über 21,1km geholt.

 

Noch mehr Wein gab es dann beim gemütlichen Beisammensein und einer – von Katrin Böhme vorab organisierter – sehr informativen und gehaltvollen Weinprobe. Warum Nackenheim in Rheinland-Pfalz in Rheinhessen liegt war am Ende dann nicht mehr für alle schlüssig.

Es war lustig und ein sehr schöner Ausflug.

Vielen Dank an alle Organisatoren und an Michael Vietense, der uns wieder heil durch das Wirrwarr der Autobahnkreuze nach Hause gebracht hat.

 

Mehr zum Lauf und zu den Ergebnissen unter:

https://www.tus-nackenheim.de/index.php/news/items/id-12-rothenberglauf-ueber-300-teilnehmer-stuermen-bei-grandiosem-wetter-den-rothenberg.html

Und hier noch ein paar Impressionen vom Tag!