Freitags zum Lauftreff

Jeden Freitag treffen sich die Läufer des MTV Kronberg um 18 Uhr auf dem Vereinsgelände, um gemeinsam eine Stunde durch die schöne Natur des Taunus zu laufen. Der Lauftreff bietet eine Möglichkeit, sich auf den Altkönig-Lauf vorzubereiten, der in diesem Jahr seine 40. Auflage feiert. Aber auch ohne Wettkampfambitionen, bietet der Lauftreff die Gelegenheit, gemeinsam etwas für seine Gesundheit und Fitness zu tun. So unterschiedlich die Motivation für das Laufen auch ist, haben doch alle Laufbegeisterten eines gemeinsam: Statt einsam und alleine ihre Runden zu laufen, suchen sie den Spaß und die Abwechslung in der  Gruppe.

Der Lauftreff des MTV Kronberg ist seit 1977 ein Erfolgsmodell. Entstanden aus der Trimm-Trab-Bewegung der siebziger Jahre wurde der Lauftreff unter der Initiative von Fritz Bähre ins Leben gerufen. Mundpropaganda und regionale Zeitungen machten die Initiative sehr schnell bekannt und schon bald trafen sich am Freitagabend eine Handvoll Läufer, die ihre gemeinsamen Runden durch den Kronberger Stadtpark drehten. Die Zahl der Lauftreff-Teilnehmer stieg schnell an und bereits 1980 wurden nicht selten 40 bis 50 Laufbegeisterte auf dem MTV Sportplatz gezählt. Die unterschiedliche Leistungsfähigkeit der Aktiven führte schließlich zu ersten Gruppenbildungen. Inzwischen zählt die Laufabteilung des MTV Kronberg rund 160 Mitglieder, und es werden neun Gruppen mit unterschiedlichen Leistungsstufen angeboten. Die feine Abstufung in Leistungsgruppen ist ein wichtiger Pluspunkt des Kronberger Lauftreffs, denn sie ermöglicht es, dass der untrainierte Einsteiger genauso überlegen seine Laufstrecke meistert wie der geübte Athlet.

Die Idee, einen eigenen Volkslauf zu organisieren, wurde im September 1980 erstmals umgesetzt. Auch heute noch ist der Altkönig-Lauf, der längst zum Herzstück des Lauftreffs geworden ist, ein läuferischer Höhepunkt in der Rhein-Main-Region. Persönliche Bestzeiten und Höchstleistungen stehen hier nicht im Vordergrund, für die breite Masse der Freizeitsportler geht es schlichtweg um das Dabeisein und den Faktor Vergnügen in der wunderschönen Natur des Taunus. Seinen familiären Charakter hat der Altkönig-Lauf über all die Jahre nicht verloren, und mit rund 200 Teilnehmern bleibt die Zahl seit langem weitgehend konstant.

Wer Lust hat, sein Können beim Altkönig-Lauf am 22. September 2019 unter Beweis zu stellen, ist herzlich eingeladen. Die Einladung gilt auch für jene, die sich dem Lauftreff beim Laufen oder Walken anschließen möchten. Der Lauftreff findet ganzjährig jeden Freitag von 18 bis 19 Uhr statt, egal bei welchem Wetter. Gestartet wird auf der MTV Sportanlage in Kronberg, Schülerwiesen 1. Die Teilnahme am Lauftreff ist kostenlos. Geführt werden die Gruppen unter fachkundiger Anleitung eines Gruppenleiters. Interessierte fragen beim ersten Besuch am besten nach der Lauftreffleiterin Ilona Ruhnau und lassen sich für die richtige Gruppe beraten. Weitere Informationen auch unter www.mtv-kronberg.de/laufen.