MTV Läufer wiederholen Mannschaftssieg in Pfungstadt-Eschollbrücken

2013 EschollbrueckenThomas Schiller, Marc Steindl und Hans-Peter Schliemann haben am vergangenen Wochenende in Pfungstadt-Eschollbrücken den 25-km-Lauf in der Mannschaftswertung gewonnen.

Die Wettervorhersage war wieder winterlich. Zum Zeitpunkt des Starts um 11 Uhr herrschten Temperaturen um die null Grad, der eisige Wind nahm später noch zu. Zum Glück blieb es trocken, später zeigte sich die Sonne sogar am Himmel, so dass sich die Läufer ein wenig aufwärmen konnten. Doch der heiße Tee im Ziel und die erfreulichen Leistungen sowohl in der Mannschafts- als auch in den Einzelwertungen ließen die Strapazen des Wettkampfes schnell vergessen.

Thomas Schiller und Marc Steindl, die die Strecke gemeinsam liefen und sich so gegenseitig motivierten, beendeten das Rennen mit einer hervorragenden Zeit von 1:44:15 bzw. 1:44:17 Stunden, was die Plätze zwei und drei in der M45-Wertung bedeutete. In der Gesamtwertung kamen die beiden MTV Läufer auf einen guten vierten und fünften Rang. Ihr Team-Kollege Hans-Peter konnte sich über eine Zeit von 1:49:36 Stunden freuen und belegte, ebenfalls in der Altersklasse der 45-Jährigen, den vierten Platz. In der Gesamtwertung war das der 11. Rang von 101 Finishern.