Aaron Heinz überragend: Zweifacher Hessenmeister!!

Die ersten Wochenenden des Jahres 2016 standen in der Leichtathletik ganz im Zeichen der Hessischen Hallenmeisterschaften und Hessischen Winterwurfmeisterschaften.
Ein Nachwuchsathlet des MTV Kronberg überragte dabei die Altersklasse der männlichen M14:
Aaron Heinz zeigte einmal mehr, dass seine Trainerin Claudia Döring ihn auf den Punkt optimal vorbereitet hatte:
Hessentitel Nummer eins gewann der MTV-Sportler im Diskuswurf: Mit 32,59 Metern schleuderte er die Wurfscheibe fast zwei Meter weiter als die übrige Konkurrenz.

Und es ging so erfolgreich weiter: Neue Bestzeit und die Vizehessenmeisterschaft gewann Aaron über 60-Meter-Hürden in 9,31 Sekunden. Ebenfalls Zweiter wurde er im Kugelstoßen, wo ihn mit 11,07 Metern nur 18 Zentimeter vom Titel trennten.
Seinen zweiten Hessentitel sicherte sich Aaron im Hochsprung: Von Versuch zu Versuch kam der Kronberger immer besser in den Wettkampf, schaffte jede seiner Höhen gleich im ersten Versuch und gewann schließlich mit herausragenden 1,67 Meter.

Eine großartige Leistung von Aaron Heinz und seiner Trainerin Claudia Döring!