Neuer Orthopädie-Kurs für den Einstieg ins Wochenende

 

Freitags von 10:00 bis 10:45 Uhr hat der MTV Kronberg ein weiteres Reha-Angebot ins Leben gerufen. Sport bei Rückenerkrankungen wie das HWS-oder LWS-Syndrom, Arthrose oder bei Schulterproblemen bilden den Schwerpunkt dieses Kurses. Sabine Gutzmann ist die fachkundige Kursleiterin.

Wer dagegen Arthrose in Knie oder Hüfte hat oder gar ein neues Hüft- oder Kniegelenk hat, kann bei René Kipper donnerstags morgens Sport treiben. In dieser Stunde liegt der Schwerpunkt auf den unteren Extremitäten. Durch Gangschulung, Kräftigungs- und Koordinationsübungen sollen Beschwerden gelindert und der Alltag etwas leichter werden.

Abgerundet wird das Reha-Angebot beim MTV durch die weitere Rückenkurse am Montag, Dienstag und Donnerstag sowie die „Sporttherapie in der Krebsnachsorge“ und die Herzsportgruppe.

Die Kosten für die Kurse werden nach Vorstellung beim behandelnden Arzt und entsprechendem Antrag von den Krankenkassen übernommen.

Weitere Informationen zu den Teilnahmevoraussetzungen für diesen und alle anderen Rehakursen erhalten Sie bei René Kipper, 0152-51371638 oder unter rehasport@mtv-kronberg.de . Eine offene Sprechstunde findet montags von 09:00 bis 11:00 Uhr und donnerstags von 09:00 bis 10:00 Uhr beim MTV Kronberg, 1. Stock statt. Gerne werden auch Termine nach Absprache vergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.