Neue Reha-Kurse beim MTV Kronberg

Ab dem 04. November 2015 startet der MTV mit gleich zwei neuen Reha-Kursen. Unter der fachkundigen Anleitung von René Kipper, Sportwissenschaftler und Rehabilitationstrainer, können hier Menschen mit orthopädischen Erkrankungen Sport machen. Die Kosten werden nach Vorstellung beim behandelnden Arzt und entsprechendem Antrag von den Krankenkassen übernommen. Der erste Kurs richtet sich an Menschen, die an den unteren Extremitäten orthopädische Erkrankungen haben wie Arthrose in Knie und Hüftgelenken oder künstlichen Gelenken in Knie oder Hüfte. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf der Kräftigung der Beinmuskulatur, der Gangschulung und dem Koordinationstraining. Dieser Kurs findet donnerstags morgens von 10:30 bis 11:15 in der Sport-Halle des MTV Kronberg statt. Im zweiten Reha-Kurs donnerstags morgens von 11:15 bis 12:00 Uhr liegt der Schwerpunkt auf dem Rücken. Hier sind Menschen mit chronischen Rückenschmerzen, Osteoporose oder Bandscheibenschädigungen herzlich willkommen. Auch hier wird die entsprechende Muskulatur gekräftigt und durch Bewegungsspiele die Ausdauer und Koordination geschult.

Weitere Informationen zu den Kursen und den Teilnahmevoraussetzungen erhalten Sie bei René Kipper, 06173-3246880 oder unter rehasport@mtv-kronberg.de . Eine offene Sprechstunde findet montags von 09:00 bis 11:00 Uhr und donnerstags von 09:00 bis 10:00 Uhr beim MTV Kronberg, 1. Stock statt. Gerne werden auch Termine nach Absprache vergeben.