Feierliche Übergabe der Sportabzeichen-Urkunden beim MTV

Christian Thomsen  (30  Wiederh.),  Juliane Tippmann  (30. Wiederh.),                              Dietrich Cord   (50. Wiederh.),   nicht im Bild: Dr. Paul Bremer (20 Wiederh.)
Christian Thomsen (30 Wiederh.), Juliane Tippmann (30. Wiederh.), Dietrich Cord (50. Wiederh.), nicht im Bild: Dr. Paul Bremer (20 Wiederh.)

Wie schon in den Jahren zuvor haben beim MTV Kronberg im Sommer 2014 wieder zahlreiche Sportler für das Deutsche Sportabzeichen trainiert und die Prüfungen in den einzelnen Disziplinen erfolgreich bestanden. Einige besonders motivierte Leichtathleten haben außerdem im Zusammenhang mit unserem alljährlichen Sommerfest das Dreikampfabzeichen des Deutschen Leichtathletik-Verbandes abgelegt.

Die Urkunden und Abzeichen wurden am vergangenen Sonntag in unserer Vereinsgaststätte „Hainklause“ ausgegeben. Vier Teilnehmer wurden für mehrfache Wiederholungen besonders geehrt.   Der Jubilar Dietrich Cord hat sogar bereits zum 50. Mal das Sportabzeichen erfolgreich bestanden, Juliane Tippmann und Christian Thomsen jeweils zum 30. und Dr. Paul Bremer zum 20 Mal.

Nachdem die Bedingungen für das Sportabzeichen im Jubiläumsjahr 2012 grundsätzlich reformiert wurden, ging die Anzahl der Teilnehmer erheblich zurück. Inzwischen wurden einige Bedingungen nachgebessert, und die meisten Teilnehmer kommen damit nun gut zurecht. So konnten in der vergangenen Saison wieder einigen Erwachsenen und Jugendlichen mehr die begehrten Medaillen verliehen werden. Für dieses Jahr sind weitere kleine Korrekturen vorgesehen.

Wir freuen uns auf die vor uns liegende Saison und hoffen auf möglichst viele Sportbegeisterte, die regelmäßig mit uns für das Sportabzeichen trainieren und sich gemeinsam mit anderen über kleine Fortschritte und Erfolge freuen möchten. Am Mittwoch, 6. Mai 2015, 18.00 Uhr, beginnt wieder unser Sommertraining. Die jeweiligen Abnahmetermine stehen bereits fest und werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Wer seine Auszeichnung nicht persönlich in Empfang nehmen konnte, wird gebeten, sie in unserer Geschäftsstelle, Schülerwiesen 1, gegen Gebühr abzuholen.