2. Hessische Triathlonliga: überraschender 4. Platz für die MTV-Damen

30. Waldecker Edersee-Triathlon

Nach Griesheim war der 30. Waldecker Edersee-Triathlon die nächste Station der 2. Hessischen Triathlonliga, in der die MTV-Damen seit dieser Saison wieder mit von der Partie sind. Eine Sprintdistanz stand an, wobei 750m im Edersee zu schwimmen sind, 18km auf sehr profilierter Strecke Rad gefahren wird und im Anschluss über wellige 5km zu laufen ist.

Nina - Martina - Ina - Elke
Nina – Martina – Ina – Elke

Am Start im Viererteam von Waldeck: Elke Böhler, Ina Brümmer, Martina Schwind und Nina Anna Kuhn – für Elke und Nina gleichzeitig Ligaauftakt nach längerer Wettkampfpause wegen Verletzungspech.

Das Schwimmen im Edersee stellte sich bereits nach wenigen Metern als größte Herausforderung für alle Starterinnen dar… Aufgrund der hohen Wellen durch den Schiffsverkehr und den Wind musste jede für sich die geeignete Schwimmstrategie finden und versuchen, dem See möglichst schnell zu entkommen. Ina gelang dies zuerst, Elke folgte ihr nur wenige Sekunden später, dann auch Nina und Martina. Wie zu erwarten setzte sich Elke schon direkt zu Beginn der sehr windigen Radstrecke an die Spitze des Kronberger Teams und gab diese Position bis ins Ziel nicht mehr ab. Nina schaffte den Anschluss an Ina erst an der Wechselzone, so stark war Ina auf dem Rad unterwegs – zusammen gingen die beiden auf die Laufstrecke.

Trotz des langen Trainingsausfalls beim Laufen gelang Elke eine super Zeit, auch kurzzeitig aufkommende Krämpfe hielten sie nicht ab und sie erreichte das Ziel auf einem starken 14. Gesamtplatz! Nina spürte die fehlenden Tempotrainingseinheiten der letzten Wochen, konnte aber trotzdem ordentlich Plätze gut machen auf der Laufstrecke – als 18. kam sie ins Ziel. Ina zeigte, dass das kontinuierliche Lauftraining deutliche Fortschritte gebracht hat, mit Gesamtplatz 27 wurde sie belohnt. Martina hatte auf dem Rad super gekämpft und aufgrund ihres fleißigen Lauftrainings, das sie im Moment leider alleine in Heidelberg absolvieren muss, auch eine gute Zeit ins Ziel gebracht – Platz 49 gesamt.

Dass es ganz ordentlich gelaufen war, hatten die vier schon irgendwie im Gefühl – also auf jeden Fall etwas besser als letztes Mal. Als dann das Ergebnis bekannt gegeben und Platz 4 in der Tageswertung ausgerufen wurde, war die Freude riesengroß – wer hätte damit gerechnet, nach all dem Verletzungspech und den Rückschlägen der letzten Monate?!?

Ein dickes Dankeschön an die Trainer Christine Bachinger (Schwimmen), Jens Mahlmann (Laufen), Florian Sickel (Rad) und natürlich Profi-Coach Natascha Schmitt (Trainings­steuerung) für die super Vorbereitung und herzlichen Dank an Nicola Petzoldt (Fotos) und Michael Böhler (Mechanik + Navi) für die tolle Betreuung vor Ort!

Aktuell platziert sich das MTV-Damenteam in der Tabelle der 2. Liga auf dem 7. Rang, gemeinsam mit dem ADAC Sportclub Gelnhausen. Der nächste Wettkampf findet am 11. August in Fuldatal statt – hier gilt es zuerst einen Swim+Run als Teamwettkampf zu absolvieren, nach einer kurzen Pause steht dann eine Sprintdistanz auf dem Programm.

30. Waldecker Edersee-Triathlon - 2. Hessenliga Damen (0,75-18-5)

NameZeitAKPlatz
DNFElke Böhler01:19:19 (00:16:38/00:39:47/00:22:54) W453
DNFNina Anna Kuhn01:21:46 (00:17:30/00:40:44/00:23:32) W401
DNFIna Brümmer01:24:11 (00:16:30/00:41:41/00:26:00) W404
DNFMartina Schwind01:34:56 (00:21:14/00:47:26/00:26:16) W408