Elke Böhler + Michael Böhler werden Hessenmeister auf der Kurzdistanz

Martin Platz 3Zum Saisonabschluß stand für 4 Athleten des MTV die Hessenmeisterschaften über die Kurzdistanz auf dem Plan. Jens, Martina, Elke und Michael wurden von viel, viel Regen auf der Fahrt gen Kassel begleitet. Das Wetter verhieß nix Gutes. Gott sei Dank hatte Petrus ein Einsehen und hielt während des Rennens bis zum Laufen die Regenwolken weitgehend zurück.

Das Wetter der letzten Tage führte aber zu einem Temperatursturz der Fulda, mit nur 14 Grad Wassertemperatur sollte aus der Sprintdistanz, an der Martina starten wollte, ein Duathlon werden. Kurzerhand meldete sie sich erfolgreich für die Kurzdistanz an, frei nach dem Motto „Wenn ich schon so weit fahre, dann will ich auch einem Triathlon machen und keinen Duathlon!“. Gesagt , getan – und Platz 3 in ihrer Altersklasse erreicht.

Neben Martina, startet unser Lauftrainer Jens, dem aber das kalte Wasser so zusetzte, das er auf dem Rad nicht warm wurde und letztendlich mit Kältezittern nach der zweiten Disziplin leider aufgeben musste.

Hessenmeisterin ElkeFür Elke machte heute der Kälteschutzanzug seinem Namen alle Ehre. Das kalte Wasser biss ins Gesicht und ließ Hände und Füße erstarren. Endlich auf dem Rad lief es dann. Am Wendepunkt hatte sie sich auf Gesamtplatz 2 vorgearbeitet. Beim Laufen ließ sie nichts mehr anbrennen und wurde mit dem Hessentitel in ihrer Altersklasse belohnt.

Hessenmeister MichaelEine Saison mit sehr guten Ergebnisse wollte Michael mit dem Titel in der Meisterschaft beenden. Das Schwimmen lief bis zur 1. Boje perfekt. In Führung liegend hatte er aber die 2. Boje nicht umschwommen. Nach gut 100m deutete der Kampfrichter an, diese Boje auch noch zu umschwimmen. Somit war der Vorsprung hin und Michael kam als 8. aus dem Wasser. Voller Wut über seinen Anfängerfehler fuhr er die mit Abstand beste Radzeit (1:02:25 über 37km) und konnte den Führenden 5km vor dem 2. Wechsel einholen. Auf den abschließenden 3 Runden rund um das Auestadium erreichte er nach 36:41 Min über 9,5km die Ziellinie.