Endstand HTV-Cup: fünf MTVler unter den Top 3 in Hessen und dreimal mit der Mannschaft aufs Podest

HTV Cup 2012

Die Ergebnisse des HTV-Cups –  der Rennserie für die Triathlon-Jugend in Hessen – stehen fest und sind für die MTV-Triathleten wieder einmal sehr erfreulich. Von den 18 teilnehmenden Athletinnen und Athleten erreichten fünf Starter Top 3-Platzierungen in der Endabrechnung!

Hannah Zimmermann (re.) mit Lisa Oed auf Platz 1

Fünf Renntermine standen in diesem Jahr auf dem Kalender der Jugendlichen in den Altersklassen Schüler C bis Junioren, die besten drei Ergebnisse flossen in die Endabrechnung. Nach dem Auftakt in Baunatal mit den Hessischen Meisterschaften im Duathlon im Mai ging es noch im gleichen Monat zum traditionellen Jagdstart beim Schülertriathlon in Münster. Im Juni folgte der Short Track-Triathlon in Griesheim und der Wettkampf in Büdingen, der Abschluss war die Hessische Meisterschaft für die Jugend im Rahmen des Viernheim Triathlons im August.

Hannah Zimmermann (SchA) war im gesamten Saisonverlauf die erfolgreichste Starterin des MTV und wurde zum Abschluss mit einem tollen 1. Platz in ihrer Altersklasse belohnt. Das Treppchen ganz oben durfte sie sich mit Lisa Oed vom Videor Tria Team Vfl Münster teilen. In ihrem ersten Triathlonjahr konnte Hannah überzeugen und erreichte gleich bei drei Rennen den ersten Platz.

Platz 2 für Julia Storch (SchC)

Zweimal gab es den zweiten Gesamtplatz: Tabea Sander gelang der Sprung auf den Vizepodestplatz nach solider Saisonleistung mit drei zweiten Plätzen in der Altersklasse Jugend B, Julia Storch (SchC) sicherte sich diesen nach einem wochenlangen Kopf-an-Kopf-Rennen mit Freundin und Dauerriavalin Liv Kathy Göbel.

Außerdem auch zweimal Gesamtplatz 3 für die MTV-Jugend: Marcel Brümmer erreichte diese sehr gute Platzierung in der mit 27 Athleten stark besetzten Alterklasse Jugend B. Auch Lukas Pfaff kam in der Endabrechnung bei den Junioren auf Platz 3 – und das trotz Startverzicht zugunsten des Einsatzes in der Liga in Griesheim.

Knapp am Podest vorbei schrammte Victoria Strauß in ihrem ersten Jahr im HTV-Cup, am Ende erreichte sie einen tollen 4. Platz in der Gesamtabrechnung der Altersklasse SchB. Valeria Grüneisen erreichte in der gleichen Altersklasse Platz 9, Paula Schmidtke Platz 12.

Scott McClymont kam in der Jugend B auf Platz 6, David Schmidtke auf Platz 11 und Santino Miceli auf Platz 24.

In der Ak Jugend B erreichte Julie Jungblut Platz 6, ebenso Carina Kluß bei den Schülerinnen A.

Dana Miceli belegte in der Jugend A Platz 8, Arthur Bevers in der Jugend A Platz 9, Torben Sander bei den Schülern C Platz 10, Joshua Jungblut Platz 11 bei den SchA und Jan Philipp Staab in der Jugend A Platz 12.

Tolle Ergebnisse auch bei den Mannschaftswertungen: mit drei Podestplätzen gehört die MTV-Jugend erneut zu den erfolgreichsten Teams neben den Triathleten aus Viernheim und Münster. Einen starken 1. Platz erreichte das Team der männlichen Jugend B  mit Marcel Brümmer, Scott McClymont und David Schmidtke – dreimal hatten die jungen Herren während der Saison den Teamsieg erreicht. Platz 2 ging an die Mädels in der Altersklasse Schülerinnen B mit Victoria Strauß, Valeria Grüneisen und Paula Schmidtke und ebenso Platz 2 für die Herren der Jugend A mit Arthur Bevers, Jan Philipp Staab und Kristof Möller.