Henry Graf holt Bronze bei Jugend Olympiade

Am vergangenen Wochenende kehrte Henry Graf aus Buenos Aires, Argentinien zurück. Dort fand vom 6.-18. Oktober die Olympiade der Jugend (Youth Olympic Games 2018)statt.

Henry startete für Deutschland beim Triathlon. Am Montag, den 8.10. ging es im Einzelrennen über die Sprintdistanz (750m Schwimmen, 20km Radfahren, 5km Laufen). Dort erreichte er einen hervorragenden 9. Platz und konnte damit sein selbst gestecktest Ziel „Top 10“ verwirklichen.

Drei Tage später stand er in der Mixed Staffel mit Marie Horn (GER), Emilie Noyer (FRA) und Igor Bellido Mikhailova (ESP) am Start. Jeder der 4 Starter musste 300m Schwimmen, 6,3km Radfahren und 2,1km Laufen. Am Ende erreichte das Team „Europe 3“ das Treppchen und sicherten sich sensationell die Bronzemedaillie.

Wir gratulieren Henry für seine herausragenden Leistungen.

Anbei noch ein paar Links auf Presseartikel

Ergebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.