Hessenmeisterschaften in Großenenglis

Bei ungewöhnlich warmen Temperaturen  bei den Hessenmeisterschaften im Duathlon in Großeneneglis dieses Jahr waren insgesamt fünf Nachwuchstriathleten des MTV am Start. Imke Sieburger, Torben Sander, Jaakko Mutlak und Till Binsteiner starteten bei der Jugend B und Klara Binsteiner bei den Schülern B. Klara war als erste an der Reihe und legte ordentlich vor. Bei den Mädchen nach der ersten Laufrunde von 1km noch knapp an zweiter Stelle liegend, fuhr sie auf der 5 km Radrunde einen Vorsprung gegenüber den Mitstreiterinnen heraus und ließ sich dies auch auf der abschließenden Laufrunde von 400m nicht mehr nehmen. Sie wurde damit sowohl Tagessiegerin als auch Hessenmeisterin im Duathlon bei den Schülern B.

In der Jugend B hatten Torben, Jaakko, Till und Imke zunächst 2km im Laufen, dann 7km auf dem Rad und zum Abschluss nocheinmal 1km in Laufschuhen zu bewältigen. Die drei MTV-Jungs waren auf der ersten Laufrunde gut unterwegs. Till kam als erster aufs Rad, dicht gefolgt von seinen Mannschaftskollegen. Er kam auf aufgrund seiner schnellen Radzeit zwar als Fünfter ins Ziel, wurde am Ende aber leider noch aufgrund eines übersehenen Überholverbots auf der Radstrecke disqualifiziert. Jaakko, der bei seinem ersten Duathlon an diesem Samstag zum zweiten Mal auf dem Rennrad saß, belegte den 11. Platz in der Jugend B, Torben wurde 13.. Imke, die sich noch nicht ganz von dem Trainingslager in den Osterferien hatte erholen können, wurde 12. in der Jugend B.

 

 

 

Viktoria Duathlon Großenenglis ()

NameZeitAKPlatz
4Klara Binsteiner00:17:58 (00:03:51/00:12:31/00:01:36) wSchB1
17Jaakko Mutlak00:29:19 (00:08:04/00:16:50/00:04:25) mJugB11
22Torben Sander00:29:37 (00:08:43/00:16:37/00:04:18) mJugB13
36Imke Sieburger00:32:45 (00:09:38/00:17:51/00:05:16) wJugB12
DNFTill Binsteiner00:00:00 (00:07:56/00:15:53/00:00:00) mJugB