HTV-Cup beim Duathlon in Großenenglis

Viktoria-Duathlon Großenenglis

Die zweite Station nach dem Darmstädter Swim+Run im Januar war im Rahmen des HTV-Cups der 21. Viktoria-Duathlon in Großenenglis.

Die beste Platzierung des Tages gelang Tabea Sander mit Platz 2 in der Jugend A. Hendrik Münstermann, der mit der Radbestzeit sehr zufrieden sein konnte, lag nach dem Radsplit zu Beginn des zweiten Laufs noch in Führung, hatte dann aber starkes Seitenstechen und musste etwas abreißen lassen. Am Ende stand für ihn Platz 3 – nachdem er im Oster-Trainingslager Krankheitsbedingt hatte pausieren müssen, ist dies ein Ergebnis, das auf den weiteren Saisonverlauf hoffen lässt!

21. Viktoria Duathlon (2,5-21-2,5)

NameZeitAKPlatz
3Hendrik Muenstermann00:57:51 (00:09:14/00:37:59/00:10:38) JugA3
2Tabea Sander01:07:53 (00:10:46/00:44:45/00:12:22) JugA2

Das Trainingslager auf Mallorca zeigte bei Tobias Lembke Wirkung! Mit deutlichen Verbesserungen beim Laufen und Radfahren landete er in der stark besetzten Jugend B auf Platz 14.

Im Rennen der Schüler A wurde Julia Storch 5., Imke Sieburger 8. Für Benjamin Beyersdorff war es der erste Wettkampf 2015; aufgrund seiner Fortschritte beim Laufen konnte er die Gesamtzeit deutlich verbessern und kam auf Platz 11, direkt gefolgt von Paul Wenzel auf Platz 12.

21. Viktoria Duathlon (2-7-1)

NameZeitAKPlatz
22Tobias Lembke00:32:06 (00:09:32/00:17:35/00:04:59) JugB14
9Julia Storch00:32:53 (00:08:52/00:19:19/00:04:42) SchA5
27Benjamin Beyersdorff00:33:40 (00:09:15/00:19:49/00:04:36) SchA11
29Paul Wenzel00:34:37 (00:10:13/00:19:04/00:05:20) SchA12
14Imke Sieburger00:37:05 (00:10:20/00:21:14/00:05:31) SchA8

Für Torben Sander wurde es bei den Schülern B Platz 7.

21. Viktoria Duathlon (1-5-0,5)

NameZeitAKPlatz
7Torben Sander00:21:54 (00:04:35/00:15:08/00:02:11) SchB7

Felix Lembke wurde 3. bei den Junioren und liegt damit im HTV-Cup nach zwei Rennen auf Platz 1.

21. Viktoria Duathlon (5-21-2,5)

NameZeitAKPlatz
47Felix Lembke01:13:09 (00:20:39/00:42:22/00:10:08) Jun3

Zwischenstand im HTV-Cup

Nach dem zweiten Wertungsrennen des HTV-Cups liegt Tabea Sander (Jugend A) gemeinsam mit Annika Koch (TUS Griesheim) auf Platz 6, in der männlichen Jugend A führt Hendrik Münstermann das MTV-Team auf Platz 2 an, Marcel Brümmer (4.), Santino Miceli (14.), Max Krekel (16.).

Tobias Lembke liegt aktuell auf Platz 13 in der Jugend B.

Bei den Schülerinnen A wird Julia Storch im Moment auf Platz 5 gewertet, Imke Sieburger belegt Platz 9.

Benjamin Beyersdorff ist 18. bei den Schülern A, Paul Wenzel 20. und Torben Sander liegt auf Platz 5 bei den Schülern B.

Das Gesamtranking der MTV-Jugend führt aktuell Felix Lembke an mit Platz 1 bei den Junioren.