Julia Storch ist im E-Kader des Hessischen Triathlon Verbandes

HTV nominiert seine Kader

Während sich die älteren Triathlonjahrgänge 2001 bis 1996 am 30. November 2014 bei der Sichtung des Hessischen Triathlonverbandes präsentieren müssen, um in den D-Kader berufen zu werden, hat der HTV seinen jüngsten Kader bereits benannt.

Julia Storch

Die stärksten Nachwuchsathleten der Jahrgänge 2001 bis 2003 im diesjährigen HTV-Cup wurden auch in diesem Jahr wieder in den E-Kader berufen. Die jungen Triathleten konnten sich durch einen Podestplatz  in der Endabrechnung des Duathlon- und Triathloncups 2014 qualifizieren.

Julia Storch vom MTV Kronberg wurde aufgrund ihrer Platzierungen im Duathlon-Cup (Platz 1) und im Triathlon-Cup (Platz 3) für den E-Kader nominiert. Mit den weiteren nominierten Athleten hessischer Vereine wird sie ab Ende Oktober einmal im Monat an einem speziellen Trainingsprogramm (Schwimmen + Athletik) in Darmstadt teilnehmen, um sich gezielt auf die kommende Saison vorzubereiten.