Platz 7 in Fulda

Seniorenliga

20160508 151638Die erste Station unserer Seniorenmannschaft führte nach Fulda.

Für Michael, Mark, Wolf-Peter und Willy galt es, 1000m im Freibad Rosenau zu bewältigen, danach ging es auf den dreimal zu durchfahrenden Rundkurs mit viel Wind und einem abschließenden Lauf über 4 Runden durch die Fuldaer Innenstadt und den Schloßgarten.

Mit der jeweils schnellsten Schwimm-, Rad- und Laufzeit aller Seniorenmannschaften erreichte Michael als Erster das Ziel. Als Mannschaftszweiter erreichte Mark das Ziel, gefolgt von Wolf-Peter und Willy.

In der Gesamtabrechnung in der 2. Senioren Liga erreichten damit unsere Herren den 7. Platz von fünfzehn Mannschaften.

7. Barockstadt Fulda Triathlon - 2. Hessische Seniorenliga (1-37-9,1)

NameZeitAKPlatz
1Michael Böhler01:48:43 (00:14:26/00:57:03/00:35:57)
23Mark Lembke02:12:25 (00:20:00/01:05:34/00:45:18)
42Wolf-Peter Sandmann02:22:54 (00:20:59/01:09:30/00:49:32)
47Willy Schuster02:32:12 (00:22:12/01:14:52/00:51:47)

Sprintdistanz

Über die Sprintdistanz gingen Tabea, Felix und Elke ins Wasser. Hier mussten 500m geschwommen werden, danach wurden 2 Runden gefahren und nach einem Wechsel vor dem Fuldaer Dom ging es dann noch 2x durch die Stadt mit Kopfsteinpflaster und vielen Ecken und Kanten.

Felix meisterte die Aufgabe als Schnellster. Knapp 5 Minuten dahinter überquerte Tabea die Ziellinie. Kurz darauf folgte Elke. Beide Damen gewannen jeweils ihre Altersklasse.

7. Barockstadt Fulda Triathlon (0,5-25-4,6)

NameZeitAKPlatz
24Felix Lembke01:14:03 (00:07:50/00:44:51/00:19:50) Jun5
4Tabea Sander01:19:16 (00:07:59/00:45:40/00:24:20) Jun1
12Elke Böhler01:22:08 (00:08:56/00:48:19/00:22:50) 501