Hannah Zimmermann wird Hessenmeisterin – Emma Graf Vize-Hessenmeisterin in Viernheim

32. V-Card-Triathlon Viernheim

Hessenmeisterin Hannah Zimmermann

Die nächste Station im Rahmen des HTV-Cups, der Jugendrennserie des Hessischen Triathlonverbandes, war der 32. V-Card-Triathlon in Viernheim, bei dem auch die Hessischen Meisterschaften der Jugend ausgetragen wurden. Hannah Zimmermann wurde Hessische Meisterin in der Jugend A, Emma Graf holte sich den Vizetitel in der Jugend B. Für Marcel Brümmer gab es Bronze in der Jugend A.

Im Rennen der weiblichen Jugend A kamen Hannah Zimmermann und Tabea Sander mit ihrer Mallorca-Trainingspartnerin Elena Braun (TUS Griesheim) dank der Windschattenfreigabe als routinierte Radgruppe zurück in die Wechselzone. Hannah gelang ein sehr schneller Wechsel, Tabea ließ dort jedoch einige Sekunden liegen und schaffte den Anschluss an die Führenden nicht. Hannah konnte mit Platz 2 in der Gesamtwertung und dem Sieg bei den Hessischen Meisterschaften endlich Frieden schließen mit der Laufstrecke rund ums Viernheimer Stadion, wo sie in der Vergangenheit immer mit Asthmaproblemen zu kämpfen hatte. Tabea erreichte Platz 7 im Gesamtrennen und wurde 6. in der Wertung der Hessischen Meisterschaft.

Marcel Brümmer (Jugend A) verlor leider wertvolle Sekunden durch einen Wechselfehler, wurde dann 3. in der Meisterschaftswertung wie auch im Gesamtrennen. Hendrik Münstermann hatte sehr viel Führungsarbeit auf dem Rad geleistet, musste dies jedoch auf der Laufstrecke büßen und wurde 8. Santino Miceli kam auf Rang 14.

32. V-Card Triathlon HTV-Cup (0,75-20-5)

NameZeitAKPlatz
3Marcel Brümmer01:02:37 (00:10:31/00:01:28/00:31:32/00:18:20) JugA
8Hendrik Muenstermann01:06:06 (00:11:06/00:01:32/00:31:51/00:20:56) JugA
14Santino Miceli01:09:08 (00:13:04/00:01:27/00:33:20/00:20:38) JugA
2Hannah Zimmermann01:10:31 (00:11:59/00:01:31/00:34:39/00:21:48) JugA
7Tabea Sander01:15:05 (00:11:30/00:01:52/00:34:48/00:26:06) JugA

Tobias Lembke landete im Rennen der Jugend B auf Platz 34 und wurde 24. in der Meisterschaftswertung.

Vizetitel für Emma Graf

Eine beeindruckende Vorstellung lieferte Emma Graf ab, die nach langem Trainingsausfall aufgrund ihrer Beinbrüche erst vor kurzem wieder ins Lauftraining einsteigen konnte und dennoch bereits eine flotte Laufzeit absolvierte. Sie wurde Vize-Hessenmeisterin in der Jugend B und sicherte sich damit wichtige Punkte in der HTV-Cup-Wertung.

Im Rennen der Schüler A kam Paul Wenzel auf Platz 24 (22. HM), Benjamin Beyersdorff wurde 31. (29. HM).

Julia Storch kam als 24. (18. HM) bei den Schülerinnen A ins Ziel, direkt gefolgt von Imke Sieburger auf Platz 25 (19. HM).

32. V-Card Triathlon HTV-Cup (0,4-10-2,5)

NameZeitAKPlatz
4Emma Graf00:39:23 (00:05:59/00:01:45/00:19:22/00:11:18) JugB
34Tobias Lembke00:44:23 (00:08:09/00:01:54/00:20:35/00:12:55) JugB
25Paul Wenzel00:46:09 (00:09:13/00:02:39/00:20:27/00:13:50) SchA
24Julia Storch00:47:17 (00:08:24/00:01:57/00:23:17/00:13:39) SchA
32Benjamin Beyersdorff00:48:19 (00:10:35/00:02:19/00:21:54/00:13:31) SchA
25Imke Sieburger00:49:59 (00:09:13/00:02:17/00:24:07/00:14:22) SchA

Jüngster MTV-Starter war wieder einmal Torben Sander im Rennen der Schüler B, dort kam er auf Platz 15 und wurde 6. in der Hessischen Meisterschaft.

32. V-Card Triathlon HTV-Cup (0,2-5-1)

NameZeitAKPlatz
18Torben Sander00:28:21 (00:04:00/00:02:34/00:15:05/00:06:42) SchB